Marroni

Welches Nahrungsmittel dir in stressigen Zeiten helfen kann

Wusstest du, dass Nahrungsmittel nicht nur auf deinen Körper, sondern auch auf dein Gemüt einen grossen Einfluss haben? Dies liegt an ihren tollen Inhaltsstoffen.

More...

Sicherlich kennst auch du solche Momente oder Zeiten, wo deine Nerven arg strapaziert werden. Sei es durch Stress im Job, oder auch zu Hause. Es wächst dir alles über den Kopf, alles wird dir zu viel. Du bist schnell gereizt und fühlst dich nicht in deiner Mitte.

Dann können dir Marroni (Kastanien) helfen! Jetzt haben die ja wieder wunderbar Saison.

Was haben Marroni mit Stress zu tun?

Marroni enthalten einen Mineralstoff – genauer gesagt ein Spurenelement – , der unter anderem deine Nerven beruhigt und deine innere Gelassenheit fördert. Ja, das ist tatsächlich so, und dieser Mineralstoff heisst Mangan. Mangan ist zum Beispiel in Marroni, Kichererbsen oder gelben Erbsen enthalten.

Daher ist es sehr hilfreich, in stressigen Zeiten regelmässig wenig Marroni, Kichererbsen oder gelbe Erbsen zu essen.

Auch bei Prüfungen toll

Auch vor Prüfungen sind manganhaltige Nahrungsmittel wunderbare Helfer, denn sie vermindern auch Prüfungsblockaden und bringen einmal Gelerntes wieder hervor.

Und nicht zuletzt ist Mangan auch ein wichtiger Stoff für eine gute Verdauung, denn er entspannt und löst, auch den Darm.

Probiere es aus, es wirkt. Ich freue mich auf deine Erfahrungen...

Zusammenfassung

Nahrungsmittel haben auch einen Einfluss auf deine Psyche.

In stressigen Zeiten hilft dir Mangan, ein Spurenelement, welches die Nerven beruhigt und die Gelassenheit fördert. Mangan ist zum Beispiel in Marroni enthalten.

Anna Hirsiger

Bei Anna steht deine Gesundheit im Zentrum. Als Ernährungscoach und Homöopathin unterstützt sie dich dabei, deine Gesundheit zu verbessern. Natürlich - ganzheitlich.