Kurzberatung

Kurzberatung per Email bei kleinen Gesundheitsfragen

Und so funktioniert die Kurzberatung: Schicke mir deine kleine Frage zu gesundheitlichen Herausforderungen (körperlich und psychisch).
Du erhälst innert 5 Arbeitstagen eine Antwort von mir mit naturheilkundlichen Empfehlungen. 

Kurzberatung per Email bei kleinen Gesundheitsfragen

Weitere Details zum Ablauf der Beratung findest du weiter unten bei "FAQ: Deine Fragen zur Kurzberatung"

Individuell

Die Empfehlungen sind speziell auf dich und dein Anliegen abgestimmt.

Natürlich

Die erhältst enthält naturheilkundliche und ganzheitliche Empfehlungen. 

Ortsunabhängig - schweizweit

Dank Beratung per Email spielt es keine Rolle, ob du in Zürich, Basel, Bern oder anderswo wohnst.

Unkompliziert

Du schickst mir deine Frage bequem per Email und erhälst innert weniger Tage Antwort von mir. 

"Anna, ich habe eine kleine (oder auch grössere) Frage" 🙂

Das höre ich sehr oft, zum Beispiel:

  • Ich habe eine beginnende Erkältung, was kann ich tun, um mein Immunsystem zu stärken?
  • Ich hatte eine schwere Operation, wie kann ich meine Rekonvaleszenz unterstützen?
  • Ich habe eine Bindehautentzündung, was kann ich tun?
  • Mein Kind hat eine Mittelohrentzündung, was hilft?
  • Ich bin in letzter Zeit sehr gestresst und auch oft genervt, Was kann ich tun? 
  • Mein Kind hat das Schlüsselbein gebrochen, was kann ich ihm geben um die Heilung zu unterstützen?

Was meine Kunden sagen

Unkomplizierte Kommunikation per Mail

"Anna's Arbeit ist so wertvoll. Sie arbeitet absolut professionell, mit viel Gefühl und Vernunft. Die Kommunikation per E-Mail ist sehr unkompliziert und praktisch. Und meine Fragen werden jeweils innert kürzester Zeit beantwortet. Man fühlt sich einfach rundum gut aufgehoben in Anna's Händen.."

Kundin Fabienne

"

Rezidivierende Blasenentzündungen

"Als Rollstuhlfahrer leide ich häufig unter Blasenentzündungen. Nachdem ich wegen Resistenzen so lange wie möglich auf Antibiotika verzichte, hilft mir jeweils Anna mit natürlichen Produkten, aufkommende Infektionen zu eliminieren: Mit grossem Erfolg!"

Kunde Fritz

"

Schlüsselbein-Bruch

"Meine Tochter hat das Schlüsselbein gebrochen. Ausser ruhig halten und Schmerzmittel geben konnten wir nichts machen. Ich wollte noch etwas für den Knochen tun und habe angefragt. Die Beratung durch Anna war sehr schnell und wie immer sehr kompetent.
Meiner Tochter geht es wieder gut. Ich denke, dass die zusätzlichen Unterstützer wie Schüsslersalze den Heilungsprozess beschleunigt haben.
Ich kenne Anna schon sehr lange und habe schon so viel gelernt durch sie, wie bsp. bei Grippe, Schmerzen bei Erwachsenen, aber auch bei Kindern. Es ist alles pflanzlich, und gross und klein profitieren oftmals von denselben Mittel (anders dosiert)."

Kundin Annina

"

Bindehautentzündung

"Unser viereinhalb-jähriger Sohn entwickelte plötzlich eine starke, ausgeprägte Bindehautentzündung. Wir bekamen innert kurzer Zeit eine hilfreiche Beratung und konnten unserem Sohn nebst den Medikamenten des Augenarztes sehr schnell das empfohlene Mittel verabreichen. Das empfohlene Mittel hatte aus unserer Sicht bei unserem Sohn eine positive Wirkung.
Wir fühlten uns sehr gut begleitet und betreut und unser Anliegen wurde ernst genommen."

Anonyme Kundin

"

Ich freue mich auf deine E-Mail

Schicke mir deine kleine Frage zu gesundheitlichen Herausforderungen (körperlich und psychisch).
Du erhälst innert 5 Arbeitstagen eine Antwort von mir mit naturheilkundlichen Empfehlungen.

Ferien, Abwesenheiten

Note: Nebst Samstag / Sonntag und den allgemeinen Feiertagen bin ich in der nächsten Zeit an folgenden Tagen abwesend: 

12. Okt. - 01. Nov. 2020

FAQ: Deine Fragen zur Kurzberatung

Wie läuft die kurzberatung ab?

Du schreibst mir eine Mail mit deiner Frage und deinem Anliegen. Dabei ist es wichtig, dass du mir folgende Informationen mitteilst:

- Name, Adresse, Geburtsdatum (ohne diese Angaben starte ich nicht mit der Beratung)
- Deine Frage (bitte beschreibe mir diese möglichst genau. Seit wann hast du die Beschwerden? Was ist passiert? Wie äussern sich die Beschwerden? Welche Medikamente nimmst du bereits ein (auch naturheilkundliche)? Welche Therapien machst du bereits? Was ist dein Ziel?)

Sollte ich Rückfragen haben und etwas genauer wissen müssen, werde ich mich bei dir per Mail melden.
Danach werde ich mir Zeit nehmen und dir für dein Anliegen naturheilkundliche Empfehlungen zusammenstellen. 

Alle meine Empfehlungen können von dir selbständig umgesetzt werden.

Ich werde dich in meiner Antwort einladen mir nach einer gewissen Zeit ein Feedback zu geben, wie es dir geht. Sofern du dies möchtest, werden wir überprüfen, wie es dir geht und ob es noch etwas zusätzliches braucht.

Mit welchen Methoden arbeitest du?

Meine Methoden sind:

- Ernährung nach den Lehren von Medical Medium® Anthony William
- Vitalstofftherapie, Nahrungsergänzung
- Klassische Homöopathie
- Schüsslersalztherapie
- Spagyrik
- Pflanzenheilkunde
- Urtinkturen nach CERES

Um für dich ein invidivuell passendes Konzept zu empfehlen, arbeite ich mit einem Mix aus:

- meinem fachlichen Wissen
- meiner Erfahrung aus meiner Praxis
- meiner Intuition
- kinesiologischen Tests (aus der Ferne)

Du erhälst meine Empfehlungen, und setzt danach um, was für dich passt.

Einer deiner Methoden sagt mir nicht zu, was kann ich tun?

Du kannst mir schreiben, falls du eine oder mehrere Methoden ausschliessen willst.

Zum Beispiel bist du offen für Empfehlungen in Pflanzenheilkunde und Ernährung, möchtest aber nichts homöopathisches einnehmen. Teile mir dies in deiner Mail mit. 

Wenn du nichts spezielles dazu schreibst, nehme ich an, du bist für alle meine Methoden offen.

Wie schnell erhalte ich eine Antwort von dir?

Du darfst innert 5 Arbeitstagen mit einer Antwort rechnen, oft auch schneller. 

Was bedeuten "Arbeitstage"?

Arbeitstage sind: Montag bis Freitag, 8-17 Uhr.

Exklusiv Samstag und Sonntag, allgemeine Feiertage, Ferien und Abwesenheiten.
Meine Ferien und Abwesenheiten der nächsten Wochen findest du jeweils oben aufgelistet.

Ich habe nach 5 Arbeitstagen noch keine Antwort erhalten, was ist der Grund?

Wenn du nach 5 Arbeitstagen noch keine Antwort von mir erhalten hast, gibt es folgende zwei Gründe:

- Ich hatte deine Anfrage nicht erhalten. Bitte schicke mir erneut eine Mail und frage nach, ob ich deine Mail erhalten habe.

- Meine Mail an dich ist nicht angekommen. Bitte schicke mir erneut eine Mail und frage nach, ob ich deine Mail erhalten habe.

Wie viel kostet die KurzBeratung?

Mein Stundentarif beträgt CHF 132.-

Die Kosten richten sich nach dem zeitlichen Aufwand (Recherche, mailen, Dokumentation), betragen jedoch mindestens CHF 40.-
Zu einer Dokumentation in deinem Dossier bin ich gesetzlich verpflichtet.

Es ist schwer vorauszusagen, wie viel Zeit deine Frage in Anspruch nehmen wird.
Bei kleinen Fragen kannst du mit ungefähr 20 bis 40 Minuten Zeitaufwand rechnen (das ergäbe Kosten von 44.- bis 88.- CHF). Bei grösseren Fragen inkl. Nachbetreuung werden sich der Zeitaufwand und somit auch die Kosten erhöhen.  

Wie ist es mit Notfallbehandlungen?

Als Ein-Frau-Betrieb kann ich keine Notfallberatungen garantieren.
Falls ich in dringenden Fällen nicht innert kürzester Zeit zurückmaile oder zurückrufe, wende dich bitte immer an deinen Hausarzt/deine Hausärztin oder an den medizinischen Notfalldienst in deiner Nähe. 

Falls ich erreichbar bin und es zu einer Notfallberatung kommt:
Für Beratungen ausserhalb der Praxisöffnungszeiten (Wochenende, Feiertage sowie Werktags von 17:00 bis 08:00 Uhr) wird zusätzlich pauschal ein Notfallzuschlag von CHF 25.– erhoben.

Wie läuft das mit der Rechnung ab?

Du erhälst von mir Ende Monat eine Rechnung inklusive Kopie für deine Krankenkasse per Mail oder Post. Die Rechnung ist innert 30 Tagen zu begleichen. 

Du kannst nach der Einzahlung die Kopie an deine Krankenkasse Zusatzversicherung einschicken zwecks allfälliger Rückerstattung.

Zahlt meine Krankenkasse diese Beratung?

Ich bin bei den Zusatzversicherungen der Krankenkassen anerkannt für die Methoden Homöopathie (Methode Nr. 91) und Ernährungsberatung (Methode Nr. 68) (EMR-Anerkennung).
Zudem für die Methode Homöopathie auf der Therapeutenliste der Visana und EGK (diese Kassen sind nicht beim EMR angeschlossen).

Ob deine Krankenkasse beim EMR angeschlossen ist und falls ja, wie viel der Kosten deine Zusatzversicherung übernimmt, ist jedoch abhängig vom Versicherer. Kläre dies bei Bedarf mit deiner Krankenkasse im Vorfeld ab.
ZSR-Nummer von  Anna Hirsiger: F627860
Methode Nr. 91: Homöopathie
Methode Nr. 68: Ernährungsberatung
Methode Nr 320: Naturheilpraktikerin mit eidg. Diplom in Homöopathie

Eine Abrechnung über die Grundversicherung ist nicht möglich.

Kannst du mir in jedem Fall weiterhelfen?

Nein, aus folgenden Gründen:

- wenn ich den Eindruck habe, es braucht eine schulmedizinische Abklärung oder Behandlung, werde ich dir dies mitteilen.

- wenn ich das Gefühl habe, ich bin bei deiner Frage bzw. deinen Beschwerden nicht die richtige Anlaufstelle, dann werde ich dir dies ebenfalls mitteilen. Sofern ich kann, werde ich dir in diesem Fall jemand geeignetes empfehlen.

- wenn ich das Gefühl habe, deine Situation benötigt umfassendere Beratung oder Unterstützung als der Rahmen dieses E-Mail-Angebotes bietet, dann werde ich dir dies ebenso mitteilen. Sofern ich kann, werde ich dir in diesem Fall jemand geeignetes empfehlen.

In diesen Fällen kostet dich deine Anfrage natürlich nichts.

Gibst du auch Beratungen für Kinder?

Ja, für Kinder ab 2 Jahren.

Für Kinder unter 2 Jahren bin ich nicht genügend spezialisiert und biete daher keine Beratung an.

Gibt es eine Garantie, dass mir deine Empfehlungen helfen werden?

Nein, garantieren kann ich dir nichts. Das ist wie bei allen Behandlungen.
Ich verspreche dir aber, mein Bestes zu geben, dich optimal zu unterstützen mit meinen Empfehlungen, um deine Beschwerden zu lindern und deine Gesundheit zu stärken.

Wichtig ist dabei auch, dass du bereit bist, die Empfehlungen auszuprobieren und auch wirklich (teils längerfristig) umzusetzen.

Schickst du mir auf Wunsch auch die Präparate, die du empfiehlst?

Nein, ich verkaufe und versende keine Präparate.

Empfohlene Präparate kriegst du in Drogerien oder Apotheken, oder kannst sie online bestellen. Ich informiere dich bei jeder Empfehlung jeweils über die Bestellmöglichkeiten.  

Empfohlene Präparate werden von den Krankenkassen nicht übernommen und müssen vollumfänglich selber bezahlt werden.

Ich wohne nicht in der Schweiz, ist eine kurzberatung auf für mich möglich?

Natürlich ist das möglich.

Eine Abrechnung über die Krankenkasse Zusatzversicherung ist jedoch nur in der Schweiz möglich.

An allen andere Wohnorten muss die Mini-Beratung im Voraus und vollumfänglich selber bezahlt werden. Falls du nicht in der Schweiz wohnst und eine Mini-Beratung möchtest, melde dich bei mir per Mail, damit ich dir das weitere Vorgehen mitteilen kann.

ICH BRAUCHE KEINe kurzberatung, sondern eine umfassende beratung und begleitung. WAS KANN ICH TUN?

Wenn du eine umfassende Beratung und Begleitung wünscht, sieh dir doch mein Angebot "Ernährungscoaching" an. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Ich habe gehört, dass du auch Fernbehandlungen anbietest?

Falls gewünscht biete ich auch begleitend Fernbehandlung mit der Zwei-Punkt-Methode (Matrix Energetics) an. Zudem arbeite ich mit einem Tool, um eingeschlossene Emotionen aufzulösen (über die Ferne).
Bei Interesse melde dich per Mail bei mir.

Fernbehandlungen sind nicht durch die Zusatzversicherungen abgedeckt und die Kosten müssen vollumfänglich selber getragen werden. Es gilt der gleiche Stundentarif.

Deine Frage zum Angebot ist offen geblieben? Dann schicke mir gerne eine E-Mail.